Background Image

Coaching

CoachingWenn Sie sich mit den Gedanken an eine professionelle Unterstützung tragen, haben Sie vermutlich schon selbst Schritte und Wege probiert - auch wenn Sie noch nicht da sind, wo Sie gern sein möchten.

Ich biete Ihnen erfolgreiche Unterstützung bei Themen um:

   > Selbstentwicklung: Selbsterfahrung und PersönlichkeitsENTFALTUNG
    > Resilienz, Ressourcen und Burn-out-Prävention
    > Wohlbefinden, Zufriedenheit und Glück
    > Lebensplanung und Lebens- und Krisenmanagement
    > Sinn und Sinnfindung
    > Emotionsregulation und Selbstregulation
    > Vertrauen und Sicherheit
    > eudaimonische Kompetenzen, als streben nach Glück und dem gelingenden Leben
    > Selbst- und Beziehungsmanagement
    > Selbstwahrnehmung, Selbstreflexion und Selbstbild
    > Trennung, Abschied, Verlust, Bedauern und Trauer
    > Sehnsucht und Gelassenheit
    > Empathie und Altruismus


Sie bekommen:

    ein reiches Repertoire an Handlungs- und Lösungsmöglichkeiten, welche Ihr Thema vielfältig unterstützen, bereichern und ergänzen
    die Kenntnis über mögliche Konsequenzen, die Ihr Tun oder Nicht-tun haben
    neue Visionen, Orientierung und Klarheit
    Übung darin, selbstbewusst und selbstsicher zu sein
    die Chance, sich in Ihrem Leben wieder wohlzufühlen

CoachingIch bin gern Ihr Coach und höre nicht da auf, wo Coaching mehr braucht als nur ein paar Tipps. Rechnen Sie mit Klarheit, Tiefgründigkeit, überraschenden Einsichten und Humor. Sie sind dann erfolgreich, wenn Sie genau wissen, was Sie als Nächstes tun werden. Klar, entschlossen und begeistert an die Umsetzung gehen und dabei sicher und vertrauend in sich ruhen: wissend, dass Sie auch diese Herausforderung meistern werden.

Coaching ist ein individueller Prozess abgestimmt auf Sie, Ihr Anliegen, Ihren Kontext und Ihre Ziele. Somit richtet sich die Dauer nach Ihren Bedürfnissen. Ich unterstütze Sie so, dass Sie sich klar und kraftvoll entscheiden und zügig wieder verabschieden können.

Sie haben ein Anliegen oder eine Frage? Ich bin gern für Sie da: 07251.9823677 oder schreiben Sie mir: Mailanfrage

 

 


Bevor ich mit Frau Stavenhagen gearbeitet habe, hatte ich irgendwie den Halt komplett verloren. Ich war mir unsicher in meiner Beziehung, meinem Job und mir selbst - irgendwie. Ich hatte das Gefühl, ich drehe mich ständig im Kreis und komme irgendwie nicht raus. Ich hatte das Zutrauen und Vertrauen zu mir verloren, überhaupt etwas bewegen zu können. Jetzt aber habe ich wieder Freude an meinem neuen Job, meine Beziehung läuft wieder bestens, ich kenne meine Stärken und Schwächen, ich habe wieder Orientierung und Halt gefunden und achte inzwischen mega auf mich selbst und meine Bedürfnisse.

Wir schauten gemeinsam auf die Bedeutung von Arbeit und Job, auf die Wertigkeiten, die ich dem beimaß, und nahmen meine Glaubenssätze und Denkmuster unter die Lupe. Meine sogenannten Limitierungen und meine negative innere Zwiesprache, womit ich mich selbst immer wieder behinderte. Beharrlich und einfühlsam war Frau Stavenhagen meine Motivatorin, Kopf-wieder-richtig-Rückerin, Aufrüttlerin und Mutmacherin. Sie half mir, meinen Fokus neu auszurichten, mich selbst kennenzulernen und gemeinsam haben wir mein Mindset umgekrempelt. Heute habe ich richtig und hilfreiche Glaubenssätze und bin jetzt seit 2 Jahren stabil und voller Freude. Ich weiß jetzt, wer ich bin und was ich will. Danke, Frau Stavenhagen!

Brigitte S.

                                .....................................................................................................................................................................

Mir hat es sehr geholfen, dass Frau Stavenhagen nicht nur meinen Standpunkt zu den aktuellen Situationen gesehen haben, sondern immer darüber hinaus gegangen sind, Sie haben Fragen gestellt und mir andere Sichtweisen dargelegt, auf die ich alleine gar nicht gekommen wäre.
Diese Lösungsmöglichkeiten habt sie mit wunderbaren und anschaulichen Beispielen erklärt, so wie es für mich (von meiner Person und meinen Hobbys) passend war: z. B. der neue Arbeitsplatz ist wie ein Garten, bei dem ich entscheide, was wachsen darf, was (jetzt gerade) nicht weiter wachsen darf, ich lege diesen Garten selbst an.
Auch habt sie mir vor Augen geführt, dass ich immer ganz neu in allen Situationen fragen soll, was ICH gerade brauche, was ICH mir wünsche, anstatt immer nur das Wohl der andern bzw. die Harmonie im Sinn zu haben. Ich sage jetzt offen meine Wünsche, es kann so oft eine Lösung gefunden werden.
 
S.W.

.................................................................................................................................................................................................

Liebe Frau Stavenhagen, vielleicht können Sie sich noch an mich erinnern ... 2016 war ich ein einige Mal bei Ihnen.
Was sich damals für mich als Ende anfühlte, war mein Beginn. Der Beginn einer wunder-vollen Reise. Ich danke Ihnen von Herzen, dass Sie mich in diese Richtung geschickt haben. Mich zu trauen. Loszugehen. Hinzuschauen. Alles abzulegen was nicht meines ist. Rollen. Bilder. Und anzunehmen was meines ist. Schatten. Begrenzungen … Und so darf ich heute erfahren, dass ich ankommen- heimkommen darf. In mir ...

Oft muss ich noch an Impulse denken, die Sie mir mitgegeben haben. Nach unserer gemeinsamen Arbeit bin ich weiter dran geblieben, um zu hinterfragen, wer ich wirklich bin. Seit Oktober letzten Jahres mache ich bei der Akademie für Psychotherapie in Speyer ein Kompaktstudium "Systemische Therapie mit Heilpraktiker Psychotherapie". Auch ich möchte Menschen anstecken, sich mutig "auf-zu-machen", ihr Licht wieder zu finden und es scheinen zu lassen. Anstecken, entfachen - dass es sich lohnt, mutig stehen zu bleiben, im Feuer der Selbstliebe ... Sie sehen - bei mir haben Sie einen super Job gemacht! Dafür danke ich Ihnen! Ja! Es hat sich gelohnt. Ja! Genau das ist es, was mein Herz schneller schlagen lässt ...

Hanna G.