Background Image

I love me - die Kraft, die in dir steckt

Selbstliebe Stavenhagen1

I love me!

Die Kraft, die in Dir steckt – Selbstliebe & Selbstwert

 

Du* willst dich endlich annehmen, so wie du bist, dich selbst lieben, mit deinen Ecken, Kanten und Schwachstellen, und das mit erhobenem Kopf und stolzem Blick nach Außen zeigen und leben?

Doch das klappt noch immer nicht? Trotz unzähliger Selbsthilfebücher, Liebe-dich-selbst-Challenges oder täglicher Affirmationen „Ich liebe mich selbst!“, „Ich liebe mich selbst!“, „Ich liebe mich selbst!“ … Und du fragst dich langsam, ob du es jemals hinbekommen wirst – oder wieder nur die Anderen, aber du doch nicht?

Jeder Mensch hat das recht zu fühlen, dass die Welt wegen IHM erschaffen wurde.“
Talmud

DANN melde dich jetzt zu I love me! an. Genau jetzt ist der perfekte Zeitpunkt dafür, um in diesem Online-Kurs zu lernen, wie du das machen kannst, wie das für dich sein wird dich selbst zu lieben, wie es sich anfühlt und welche positiven und kraftvollen Veränderungen du erleben wirst.

 

Was Du bist und was Du sein könntest
unbekannt

 

Ich weiß, du traust dir das selbst nicht wirklich zu, weil du schon so viel ausprobiert hast und es immer wieder scheiterte.

Glaube mir, ich kenne das alles auch. Die unzähligen Selbsthilfebücher, Ratgeber, Online-Seiten oder Tests – all das habe ich auch gemacht. Nach der Trennung von meinem Mann war ich komplett durch und habe mir nichts mehr zugetraut. Gefühlt war ich ein Staubkorn, winzig klein und genauso vom Winde hin- und hergeweht, ohne Halt in mir, ohne das Gefühl, etwas wert zu sein, irgendwie versuchend, wieder in die Spur zu kommen und meinem Leben wieder eine Richtung zu geben.

Mich selbst zu lieben war noch nicht einmal in meinem Fokus. Ich hatte täglich damit zu tun, dass Leben wieder in den Griff zu bekommen. Bis zum Herbst 2005. Da hatte ich es so satt, fremdbestimmt zu leben, mich an anderen Menschen zu orientieren bzw. von ihnen gesagt zu bekommen, was ich tun oder lassen soll, nicht ausreichend gesund und kraftvoll zu sein und gefühlt, ein Leben in der letzten Reihe zu leben. Das war der Moment, wo ich eine Entscheidung traf: So will ich das nicht weiter.

  • Ich möchte nicht mehr klein und unscheinbar sein.
  • Ich will nicht länger nur für andere da sein und selbst als Letzte in der Reihe stehen.
  • Ich will nicht mehr länger hin und her pendeln.
  • Ich will raus aus den Gedankenkreisen und Grübeleien.
  • Ich brauche die Selbstzerfleischung nach begangenen oder unterlaufenen Fehlern nicht länger.
  • Ich will nicht länger Angst, Unsicherheit und Zweifel.

So will ich das nie, nie wieder. Ich möchte MEIN Leben, MEINEN Weg, MEINE Spuren, MEINE Entscheidungen und damit MEINE Verantwortung.

Ich will wissen, was mich ausmacht, wer ich bin oder sein will, wo mein Platz ist, was meine Wünsche, Ziele und Träume sind. Ich will lachen, ich will groß sein, ich will lieben.

 

Und das habe ich seit dem getan:

  • ich habe meine Denkweise und meine mich behindernden und blockierenden Glaubenssätze hinterfragt und bearbeitet, immer und immer wieder
  • ich habe mich damit auseinandergesetzt, wer und was ich denn wirklich bin – ohne die Anderen, und wer und wie ich selbst sein will
  • beruflich habe ich den Job, den ich über viele Jahre machte, der mir nicht guttat, losgelassen. Habe mich neu orientiert, neue Ausbildungen absolviert, mich immer weitergebildet und beruflich komplett neu aufgestellt.
  • negative Denkweisen und negative innere Zwiesprache habe ich immer und immer wieder eliminiert und lasse sie nicht mehr zu.
  • hinterfrage und reflektiere ich mich regelmäßig: Wer bin ich heute und wer will ich sein? Was sind meine Werte, was sind meine Ziele, meine Bedürfnisse und Träume? Was muss ich dafür tun?
  • meine Fehler habe ich angenommen und SO viel daraus gelernt. Es ist wunderbar, Fehler zu machen. Und ich war und bin entschlossen, besser zu werden, mich selbst anzunehmen, mich wertzuschätzen und mich zu lieben. Denn wenn ich es nicht selbst mache, wer soll es dann?
  • ich habe meine Ziele, Wünsche und Bedürfnisse ernst genommen und mir einen wertschätzenden und achtsamen Umgang mit mir selbst angewöhnt. Jeden Tag arbeite ich an mir und meinem sich stets weiterentwickelnden Bild von mir. Zurück gehe ich nie mehr.
  • und ich habe mir Unterstützung und Coaches gesucht, um leichter und schneller voranzukommen. Jeden Tag arbeite ich an meinen Aufgaben in Dankbarkeit, achtsam, meine Bedürfnisse achtend und meiner Intuition vertrauend.

Heute ist das alles anders. Ganz anders.

Seit Ende 2005 lerne ich, mich immer mehr zu lieben und so anzunehmen, wie ich bin und wie ich sein will. Ich bin nicht mehr abhängig von der Anerkennung und dem Zuspruch von anderen Menschen. Ich habe meinen Platz eingenommen und weiß, wer ich bin. Meine Bedürfnisse, Wünsche und Ideen stelle ich nicht mehr hinten an.

Und das Schönste: Ich lache.

Ich liebe – mich und ganz viele andere großartige Menschen in meinem Umfeld.

Ich bin neugierig.

Ich bin voller Freude.

Ich gehe positiv und hoffnungsvoll in den Tag, in die Welt.

Ich vertraue mir.

Ich lerne täglich.

Ich kenne meinen Wert – und der ist nicht mehr verhandelbar.


Seit 2005 lebe und praktiziere ich Selbstliebe. Wenn ich also etwas mit Sicherheit kann, dann Dir zu zeigen, wie Du immer und immer mehr Deine Selbstliebe und Deinen Selbstwert wahrnimmst, fest in dein Leben integrierst und deutlich zum Ausdruck bringst. Und das

  • ohne Tam Tam,

  • ohne Schmus und Schönrederei,

  • ohne egoistsch und selbstherrlich zu werden – denn das ist etwas ganz anderes

  • ohne von der Wahrnehmung, Anerkennung und Wertschätzung anderer abhängig zu sein

 

Mein Leben hat sich komplett verändert. Ich stehe zu dem, was ich tue und wer ich bin. Ich bin mega achtsam mit mir und anderen, und weiß, dass Selbstliebe so absolut gar nichts mit Egoismus zu tun hat. Dadurch hat sich mein Verhältnis und mein Umgang mit anderen Menschen enorm erleichtert und entspannt. In meinem Denken und meinen Selbstgesprächen achte ich darauf, dass ich hilfreiche, förderliche und positive Gedanken habe. Mein Zutrauen und Selbstbild sind positiv und liebevoll. Und ich kann heute sagen: Ja! Ich liebe mich.

Dadurch habe ich viele für mich wichtige Lebensbereiche positiv verändert und viel Leichtigkeit, Freude und Optimismus hineingezogen.

Das erzähl ich jetzt nicht, weil ich so unglaublich stolz darauf bin,

sondern, weil die Frage ist, ob Du das auch willst?

 

Möchtest du gemeinsam mit mir, meinem Ansatz, meinen Strategien und Methoden

ab sofort

Selbstliebe & Selbstwert in dein Leben integrieren und damit mehr Tiefe, mehr Freude, mehr Liebe und Schönheit leben?

 
 

Darauf zu warten, dass du irgendwann von ganz alleine voller Selbstliebe, Freude und Selbstbewusstsein morgens aufwachst, wäre wünschenswert – bleibt jedoch unrealistisch!

 

Fragst du dich manchmal, wie es die Anderen machen, vollkommen bei sich zu sein? Kaufst du lieber das zehnte oder elfte Selbsthilfebuch und quälst dich alleine durch die Kapitel? Und wie weit kommst du damit? Oder gibst du vorher auf und lässt dich vom Alltag, den Erwartungen deines Chefs, Partners oder irgendwem, bestimmen?

Dabei weißt du schon vorher, dass du damit nicht zufrieden sein wirst, von glücklich ganz zu schweigen. Dass du wieder keinen einzigen wirklichen Schritt vorankommst und die Unzufriedenheit und das grummelnde Gefühl in der Magengegend noch drängender und lauter wird.

Dann nimm jetzt all deinen Mut zusammen, nimm dich und DEINE Welt ernst und wichtig, mache den 1. Schritt zur Entfaltung deiner wundervollen Persönlichkeit und deiner Liebe zu dir selbst. Für dich und dein Leben, so wie du es möchtest und schon immer wolltest.

Denn es ist alles, was du brauchst, schon in dir. Alles was wir tun, ist, dich wieder daran zu erinnern, wer du bist, deine wundervolle Selbstliebe integrieren, deinen eigenen Wert ausgraben, säubern und polieren und deiner Persönlichkeit mehr Raum und Ausdruck verleihen.

 

 

     Überzeugt! Ja, ich bin dabei.     

 

Dann klicke jetzt hier und setze dein Zeichen.
Ein Zeichen für dich und dass du bereit bist, die Dinge anders zu machen – um neue Lebens-Level zu erreichen!

Klicke in der Buchungsseite auf den Kurs: I love me! Die Kraft, die in Dir steckt – Selbstliebe & Selbstwert

 

Ich entscheide mich jeden Tag bewusst für mich und damit für alles um mich herum, was ich will und möchte. Ich entscheide mich für die Liebe zu mir und die zu meinem Partner und meinen Mitmenschen. Ich liebe mich, ich verschenke meine Liebe und ich werde geliebt!

Selbstliebe ist eine der wertvollsten Eigenschaften, die du für dein Leben und Wirken hast.

Ganz wichtig dabei ist, ich weiß, wie ich das, auch in den Zeiten, wo es mal wieder schwer oder dunkel wird, aufrechterhalten kann. Wie ich dann trotzdem stabil und achtsam bleibe und mich daran erinnere, was mich ausmacht und was ich möchte und brauche. Ohne wieder depressiv zu werden oder zu sehr in die Erschöpfung abzurutschen. Höchstens leichte Wellen, die ich gut handhaben kann.

Wenn ich das vor 2005 schon gewusst hätte, wie enorm wertvoll und hilfreich es ist, selbstsicher und selbstliebend zu sein, achtsam mit sich umzugehen und auf sich und seine Bedürfnisse zu achten, hätte ich mir viele Sackgassen erspart.

Und was willst du? Was ist deine Sehnsucht?
Findest du dich hier wieder?

  • Spürst du immer wieder die Sehnsucht, dich endlich um dich selbst zu kümmern? deine Bedürfnisse anzuerkennen, dir selbst mehr Aufmerksamkeit zu schenken und zu dir selbst zu stehen?

  • Hast du öfter das Gefühl, nicht vollständig zu sein, es fehlt etwas, etwas ist zugedeckt? Du bist noch nicht gut genug und musst dich erst noch anderweitig beweisen?

  • Trägst du Denkweisen und Glaubenssätzen in dir, die nicht zu dir und deinem Leben passen, aber du kannst sie auch nicht löschen?

  • Müssen erst alle anderen Menschen in deinem Leben gut versorgt werden, bevor du dir Zeit und Raum für dich nehmen darfst? Oder fühlt es sich für dich egoistisch an, wenn du dich jetzt um dich kümmerst und dich veränderst?

  • Hast du keine Lust mehr, dich ständig hinten anzustellen, abzuwarten und zu vertrösten, ohne das du irgendwie auch nur in einer Richtung voran kommst?

  • Du weißt, dass da mehr in dir ist, du voller Liebe und Leichtigkeit steckst und das du dein Leben um einige Level erhöhen könntest, wenn du dich selbst annehmen und lieben könntest. Aber dazu kommt es noch viel zu selten, weil du nicht weißt, wie du’s richtig anpackst und umsetzt?

Wenn du dich hier wiederfindest, dann ist I love me! das Programm, bei dem ich dir Schritt für Schritt zeige, wie du in deine Selbstliebe kommst und dabei bewusster und achtsamer mit dir und anderen umgehen kannst.

Dann freue ich mich, wenn du dich für dein Wachstum und deine Selbstliebe entscheidest.

 

    

     Überzeugt! Ja, ich bin dabei.     

 

Dann klicke jetzt hier und setze dein Zeichen.
Ein Zeichen für dich und dass du bereit bist, die Dinge anders zu machen – um neue Lebens-Level zu erreichen!

Deine Investition: Euro 77,-

 Klicke in der Buchungsseite auf den Kurs: I love me! Die Kraft, die in Dir steckt – Selbstliebe & Selbstwert

 

3 Wochen kontinuierlich, Tag für Tag und das für immer.

Du erhältst in diesen 3 Wochen 9 Lektionen online.

I love me! ist ein Online–Gruppen-Coaching, wo du erfahren wirst:

  • Wie du das mit der Selbstliebe und dem Selbstwert machen sollst

  • Was Selbstliebe ist und was Egoismus ist

  • Wie du über dich hinauswachsen kannst und dabei achtsamer mit dir und deinem Umfeld umgehen wirst

  • Wie du deine hinderlichen Glaubenssätze, Limitierungen und Blockaden auflösen kannst

  • Was eine gelingende Lebensgestaltung damit zu tun hat, wie du dich selbst siehst und mit dir umgehst – und was das mit den Anderen zu tun hat

  • Ich zeige dir meine täglichen Routinen, wie ich jeden Tag mit mir arbeite – weil ich es mir wert bin!

  • Was du dir selbst wert bist.

Du erhältst alle 3 Tage jeweils eine Mail mit einer Lektion. Darin enthalten sind Audios, Videos oder PDF's die ich für dich für diese Lektion zusammengestellt habe. Du kannst dir 3 Tage Zeit nehmen um diese zu bearbeiten, bevor die nächste Mail kommt.

Denkweise, Strategie und ein bisschen Mut sind die Zutaten, die du brauchst, für mehr Selbstliebe & Selbstwert.

I love me!

ist konzipiert, in den nächsten 3 Wochen kontinuierlich an deiner Selbstliebe und deinem Selbstwert zu arbeiten und diese in dein Leben fest zu integrieren.

  • wir arbeiten 3 Wochen intensiv zusammen

  • du erhältst alle 3 Tage neue Tasks und Aufgaben

  • keine langweiligen, trockene Trainings, sondern immer praktische Übungen

  • zahlreiche Möglichkeiten, damit du erreichst, was du dir vornimmst

  • committe dich für deinen Erfolg

  • sei Teil der geschlossenen Facebook-Gruppe und arbeite und ergänze dich mit den anderen Gruppenmitgliedern

  • die Facebook-Gruppe öffnet am Dienstag, dem 07.05.19

Wir starten gemeinsam am 08. Mai 2019!
Die FB-Gruppe öffnet bereits am 07. Mai.

Wenn du aktiv dabei bist und umsetzt, was ich dir zeige, wirst du deine Selbstliebe und deinen Selbstwert entdecken und enorm steigern. Und zwar innerhalb unserer 3 Wochen. Und du hast es in der Hand, es immer wieder zu wiederholen. Immer wieder.

Jetzt lade ich dich ein, mich während der nächsten 3 Wochen zu begleiten. Auf deiner Reise hin zu deiner kraftvollen und deutlichen Selbstliebe.

I love me! ist für dich, wenn du

  • noch nicht ausreichend Selbstliebe und Selbstwert hast

  • spürst, mir fehlt etwas – ich bin nicht vollständig

  • behindernde Denkmuster endlich loslassen möchtest

  • bereit bist, an dir zu arbeiten

  • verstehen willst, wie wichtig eine gesunde Selbstliebe und Selbstfürsorge im Leben sind

  • bereit bist, die nächsten 3 Wochen voll Gas zu geben, ohne Ausreden

 

    

     Überzeugt! Ja, ich bin dabei.    

    

Dann klicke jetzt hier und setze dein Zeichen.
Ein Zeichen für dich und dass du bereit bist, die Dinge anders zu machen – um neue Lebens-Level zu erreichen!

Deine Investition: Euro 77,-

 Klicke in der Buchungsseite auf den Kurs: I love me! Die Kraft, die in Dir steckt – Selbstliebe & Selbstwert

 

*DU als Form der größten Wertschätzung und Achtung!

 

Copyright Kathrin Stavenhagen 2019 | Impressum | Datenschutzerklärung

 Bildnachweis: Kathrin Stavenhage

0
0
0
s2smodern
powered by social2s